Etui

Heute habe ich aus der Handmade Kultur  Zeitschrift Oktober 2014- Januar 2015 ein Etui genäht. Weil es so schnell und einfach ging habe ich gleich noch ein zweites  genäht. Den Stoff für das erste Etui ist aus dem Rest von meinem Wäschewagenbeutel genäht. Ich habe ich ihn noch hübsch betruckt. Gefüttert sind die Etuis mit Putzlappen! Habe ich bei meinem Nähkurs erfahren. Die sind auf 60° C waschbar und nicht zu dick. Ich steppe sie am Futterstoff fest damit sie beim waschen nicht verrutschen. Eine günstige und gute Polsterung für Taschen aller Art.

Advertisements

Autor:

Ich schwinge oft und gerne die Strick - oder Häkelnadel. Auch die Nähnadel schwinge ich gerne. Wenn ich was tolles sehe dann muß ich es auch ausprobieren. Ich upcycle viel weil ich nicht gerne gute Dinge wegwerfe. Ansonsten bin ich verheiratet komme aus dem schönen Naheland, habe 2 Töchter und arbeite in meinem Traumjob, ich bin Erzieherin.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s