Monatstausch…

Das Nähglas hat mir die super liebe Tessa geschickt. Ich hab mich total gefreut, denn so etwas wollte ich schon immer mal haben.

Die Zwei Nadelkissen Schneiderbüsten habe ich genäht, die einen habe ich meiner Tauschpartnerin geschickt, die andere meiner Freundin zum Geburtstag geschenkt.

Das war mein letzter Tausch und ich bedanke mich bei allen die mich so lieb beschenkt haben. Leider hat mich Betty Bells so nieder gemacht in ihrem Blog wegen meines Buchkissens. Da hab ich das Handtuch geworfen, man muss sich echt nicht alles gefallen lassen.:(

Macht es gut und tauscht schön weiter.

 

 

Advertisements

Autor:

Ich schwinge oft und gerne die Strick - oder Häkelnadel. Auch die Nähnadel schwinge ich gerne. Wenn ich was tolles sehe dann muß ich es auch ausprobieren. Ich upcycle viel weil ich nicht gerne gute Dinge wegwerfe. Ansonsten bin ich verheiratet komme aus dem schönen Naheland, habe 2 Töchter und arbeite in meinem Traumjob, ich bin Erzieherin.

13 Kommentare zu „Monatstausch…

  1. Das Nadel-Schneiderpüppchen finde ich total süß, und schade, dass es da so eine Unstimmigkeit gab, das hab ich erst jetzt so richtig mitbekommen… Herzliche Grüße und weiterhin frohes Werkeln. Gabi

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Marion,
    mir gefallen beide Varianten sehr gut. Da fällt mir ein, dass ich irgendwo noch so ein Glas habe, dass sollte ich mal raussuchen und selber eins zum Verschenken basteln.
    Lieben Gruß
    Marietta

    Gefällt 1 Person

  3. Ich wünsche dir viel Freude mit deinem Nadelglas. Deine „Nadel-Puppen“ sind toll geworden.
    Die Entscheidung nicht mehr am Monats-Motto-Tausch mitzumachen, ist ja deine Entscheidung, aber ich persönlich finde, man sollte auch mit negativer Kritik umgehen können. Ich bin mir sicher, Betty hat es nicht böse gemeint. Geschmäcker sind nun mal verschieden. Nimm die ganze Sache nicht zu persönlich.
    LG Nine

    Gefällt 1 Person

    1. Aber weißt du wenn mir was nicht gefällt schreibe ich das doch nicht in meinen Blog wo es jeder lesen kann. Uns sie hat sich auch nicht mehr bei mir entschuldigt. Sie hatte geschrieben sie mag weiß aber ein weißes Buchkissen dann nicht und von Vintage hat sie woll nie gehört und ich dachte das ist genau das was sie möchte. Ich war sehr sauer und entäuscht.
      LG Marion

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s