Aus dem Garten….

Tomaten hab ich jedes Jahr viel im Garten. Einige sähen sich auch alleine aus und so hab ich genug zum verarbeiten und essen.

Mit den Tomaten koche ich Tomatensaft für meinen Vater ein, den mag er so gerne. Die Tomaten entsafte ich im Kaltentsafter und den Rest der dabei übrigbleibt den streiche ich durch ein Sieb. Das Mus fülle ich dann in Eiswürfebehälter und friere sie ein. So haben wir im Winter immer Passierte Tomaten für Soßen und Pizza.

Regelmäßig muss ich auch“ Barilla Sauche“ einkochen, die mag meine Jüngst so gerne essen. Dazu koche aus „allem was wegmuss“ an Gemüse und Tomatensauche eine Sauche die ich durch die Flotte Lotte drehe und in Gläser einkoche. Wann immer sie Appetit hat kocht sie sich nudeln und Barrilasauche.

 

Advertisements

Autor:

Ich schwinge oft und gerne die Strick - oder Häkelnadel. Auch die Nähnadel schwinge ich gerne. Wenn ich was tolles sehe dann muß ich es auch ausprobieren. Ich upcycle viel weil ich nicht gerne gute Dinge wegwerfe. Ansonsten bin ich verheiratet komme aus dem schönen Naheland, habe 2 Töchter und arbeite in meinem Traumjob, ich bin Erzieherin.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s