Raum unter der Schräge nutzen

Ich habe vor einiger Zeit bei Pinterest einen Beitrag zu Schräge nutzen gesehen und in meine neuen Nähzimmer umgesetzt.

Ist ganz einfach:

Zwei Bretter zu schneiden lassen in der Größe die man braucht. An das Untere Brett Rollen schrauben.

Dann das Senkrechte Brett auf eine Erhöhung stellen ( ich habe einen Katalog genommen) und das Rollenbrett dagegenstellen und markieren.

Dann von der anderen Seite anschrauben.

Zur Sicherheit habe  ich zusätzlich noch zwei Metallwinkel von innen angeschraubt.

Nun mittig noch einen Knauf anschrauben . Fertig und sooooo praktisch !

Ich hab mir gleich 5 gebaut. Was da alles reingepasst hat , ich kann es immer noch nicht fassen!

SAM_4904

Advertisements

Autor:

Ich schwinge oft und gerne die Strick - oder Häkelnadel. Auch die Nähnadel schwinge ich gerne. Wenn ich was tolles sehe dann muß ich es auch ausprobieren. Ich upcycle viel weil ich nicht gerne gute Dinge wegwerfe. Ansonsten bin ich verheiratet komme aus dem schönen Naheland, habe 2 Töchter und arbeite in meinem Traumjob, ich bin Erzieherin.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s