Terrassenerweiterung

Ich habe in diesem Jahr unsere Terrasse erweitert. Die Truhe für die Polster stand immer auf einer Mauer und wenn Gäste kamen war die alte Terrasse zu klein. In dem Bereich neben der Terrasse wuchs kaum noch Gras weil die Bäume des Nachbarn zu viele Schatten werfen.

Also aus Backsteinen die in unsererm Hof seit Jahren liegen, und mit Hilfe meiner Jüngsten Tochter haben wir die Terrasse erweitert.

Mit einer Grillstelle, die Box für die Polster ist nun gut erreichbar, das Rasenmähehn  geht auch besser und alte Steine aus unserer Strasse hab ich auch verbaut. Die Bauarbeiter habe die schönen alten Steine einfach weggeworfen das fand ich Schade. Nun haben sie in meinem Garten ein neus Leben.

Den Geburtstag meiner Jünsten haben wir auch schon auf der „Neuen“ Terrasse gefeiert.

Advertisements

Etagere

Ich habe mir auf der Kreative all einen neuen Bohrer für Porzellan gekauft, und bin nun fleißig am bohren.Das geht jetzt auch mit meiner Akkubohrmaschine ich bin total begeistert.

Am Wochenende bin ich bei einer lieben Kollegin eingeladen, und sie bekommt eine Etagere von mir.

SAM_5519.JPG

Geschenk

Meine Freundin hatte am Wochenende Geburtstag, ich habe ihr eine Gartentasche genäht. So eine hab ich mir auch mal genäht und sie ist so praktisch. Schere, Stift , Bindedraht, Pikierstäbe, Tempos u.v.m haben darin Platz und sind im Garten immer dabei.

Ich habe ihr noch Einen Garten aufgestickt. Sie hat sich sehr gefreut, und das ist doch das Schönste.

Nachhaltig…

Ich habe aus alten Zeitungen Müllbeutel gemacht, das ist günstiger als welche zu kaufen und einfach herzustellen.  Ich habe aus Mehl und Wasser  Kleister hergestellt, damit bei meinem Kompost  keinen schlechten Sachen  rein kommen. Nun einfach Tüten falten , mit dem Kleister fest kleben und trocknen lassen.

 

Tonscherben….

SAM_5506

Mein Kräuterbeet war sehr verwildert, dem Rosmarin war sein Topf zu klein geworden , der Tymian hat sich verkrümelt und der Waldmeister wandert duch alle Töpfe und Kräuter. Ausserdem fehlten ein Paar Schilder. Ich habe auch neue Kräuter eingesetzt z.B Pimpinelle.

Einen Tymian hab ich neu gekauft und der Rosmarin hat nun einen kleinen Bruder bekommen und einhen größeren Pflanzstein.

 

Mama kannst du?

 

SAM_5509

Meine Jüngste hat diese Woche Abschlussfeier in ihrer Schule. Für ihre Kunstlehrerin die ihr geraten hat in eine Kunstschule zu gehen, bekommt ein Lesezeichen. Heute hat meine Tochter gefragt ob ich so was machen kann : eine Malpalette  als Lesezeichen, klar und schon ist sie fertig.

Nachhaltig…

Meine Jüngste Tochter hatte die Idee unser Watte Pads durch was selbst genähtes zu ersetzen. Also habe ich mich an die Nähmaschiene gesetzt und einige genäht. Natürlich noch Zwei Säckchen zum Waschen der kleinen Teile.

Die Idee hatten wir bei Kaffe oder Tee im SWR gesehen. Einfach aus einem alten Handtuch Kreise in der Größe der Watte Pads. Noch einen Weichen Stoff, ich habe Moltonstoff genommen, davon hatte ich noch Reste, damit die Pads auf der Haut schön weich sind. Beide Kreise aufeinander und Zick Zack nähen.

Passen auch genau in unseren Spender. Die Säckchen hängen nun im Bad und die benutzten werfen wir dahinein  , die kann ich dann einfach mit der Kochwäsche waschen und dann in den Trockner werfen.